Nobody ist perfect

Sonntag, 3.02.2013 18:00 Uhr

Schön sein, beliebt sein, erfolgreich sein, kreativ sein, reich sein, cool sein – kurz gesagt, ein „Pro“ sein! Die meisten Punkte davon werden selbstverständlich auf dich zutreffen. Wie? Bei ein oder zwei Punkten hakt es noch? Was nun? Loswerden oder verbergen? „Liken“ oder „disliken“? Kann ein Gottesdienst dazu überhaupt eine Antwort bieten? Lasst es uns herausfinden!

Ökumenischer Gottesdienst zum Spielefest
So., 3. Februar, 18 Uhr im Haus Eckstein, Burgstr. 1-3

Premiumpartner:  esw