Rainer Maria Rilke – eine musikalische Lesung

Samstag, 7.11.2015 20:00 Uhr

Rilkes Gedichte aus dem ersten Teil des Stunden-Buchs („Vom mönchischen Leben“) werden im Rhythmus der Stundengebete poetisch-musikalisch inszeniert: in sieben Stationen, beginnend mit der Vigil um Mitternacht bis zur Komplet am Abend. Ein meditatives Format, das zum sprachlich-klanglichen-visuellen Nachvollzug von Rilkes spiritueller Poesie einlädt.

Lesungen: Prof. Dr. Gotthard Fermor
Meditationen: Prof. Dr. Mark S. Burrows
Klavierimprovisationen: Josef Marschall
Fotografien: Klaus Diederic

Eine Veranstaltung der Evangelischen Studiengemeinde und des Concertbüro Frankens.

Samstag, 7. November 2015, Einlass 19 Uhr, 20 Uhr Beginn

Tickets gibt es noch an der Abendkasse.

Eintritt: 20,-€

 

Premiumpartner:  esw