Agenda 2030 Kino: Bikes vs. Cars

Montag, 13.06.2016 19:30 Uhr

Unsere neue Reihe Agenda 2030 Kino spezial ist eine Kooperation zwischen LUX, Blue Pungu e.V. und der Evang. Studierendengemeinde. Alle zwei Monate zeigen wir gesellschaftskritische Filme, die die Auseinandersetzung mit unseren Lebensbedingungen gemeinsam haben. Anschließend gibt es eine Prublikumsdiskussion mit einem geladenen Gast zum Thema.

Dieses Mal der Film „Bikes vs. Cars – Ewiger Krieg?“ Der Regisseur Fredrik Gertten ist überzeugter Radfahrer und sieht das Fahrrad als das umweltfreundlichste Transportmittel der Zukunft. Er vergleicht fahrradfreundliche Großstädte mit Städten, in denen Radfahrer kaum eine Chance haben, trifft Gleichgesinnte, schaut hinter die Kulissen der Autolobbyismus und vieles Weitere.

Diskussionspartner sind Bernd Baudler (VCD) und Matthias Hueber (I BIKE NBG)

Eintritt frei

Premiumpartner:  esw