Kollektiv108: Kollektivierung I- junge Künstler der Rapszene Nürnbergs in LUX

Freitag, 26.10.2018 20:00 Uhr

Das Kollektiv 108 lädt ein:

„Abkacken, Feiern, Mukke machen.
Genau diese drei Wörter beschreiben das Kollektiv108 perfekt. 
Am Wochenende wird das Leben zelebriert, unter der Woche abgekackt und wenn man Bock hat ein nicer Track produziert.
Angefangen vor über einem Jahr in einer alten Abstellkammer, das Handy als Mikrofon und die PC-Boxen als Lautsprecher, besteht das Kollektiv108 mittlerweile aus 3 eigenen Produzenten und aktuell 7 Rappern. Dank dieser Vielfalt an Künstlern rollt das Kollektiv breitspurig auf und kreiert Rap-Tapes in alle möglichen Richtungen.
108 ist die Crew, von Nike ist der Schuh!

Rapper: Earl Jr, Chaia T, Soppo, Senator, ASL Ron, Jaycob TuTu, Sweaterboys
Produzenten: Yung Pitch, Amadeø, Panksovic 

Wenn ihr das Kollektiv und die Rapszene aus Nürnberg kennt bzw. genauer kennen lernen möchtet, dann seid ihr auf „Kollektivierung I“ genau richtig. 

Mehr als 7 individuelle Künstler und Rapper werden an diesem Abend zeigen was sie drauf haben und wie gut sie auf der Stage performen können. 
Außerdem sind alle herzlich dazu eingeladen sich auf dieser Veranstaltung zum einem mehr mit dem Kollektiv und zum anderen sich mehr untereinander connecten und so das Nürnberger Rapgame vernetzter und größer zu machen.

Unter dem Motto „Machen wir unsere Stadt gemeinsam groß“ möchten wir zusammen mit euch Party machen, uns mit euch austauschen, Fotos machen, euch unseren Merch zeigen, usw.,  einfach miteinander einen gelungenen Abend gestalten.  

Kommt vorbei ihr seid wirklich alle ganz herzlich eingeladen und wir werden uns über jeden einzelnen Gast freuen.

MACHEN WIR NBG GEMEINSAM GROß <3.“

Beginn: 20 Uhr
Einlass 19.30 Uhr
Eintritt: 3 €

Eine Veranstaltung von Kollektiv 108 in Kooperation mit LUX- Junge Kirche Nürnberg

 

Hier findet ihr einige Eindrücke zu den Künstler*innen, die teilnehmen werden:

Die SWEATERBOYS im Portrait:  

Die leiblichen Brüder ASL Ron und Panksovic produzieren ihre Tracks nicht in einem groß aufgemachtem Studio sondern in ihrer bescheidenen und realen EinzimmerCrip im Nürnberger Norden.

Danach benannt ist auch ihr erstes Mixtape, was hypnotsichen Rapgesang mit harmonisch klingenden Beats vereinen lässt und einen Gefühle fühlen lässt, die man selten erfährt. 

Hier findet ihr eine kleine Kostprobe.

 

Chaia T im Portrait: 

lol. Chaia T ein Girl das dem femininen Rap in unserer Stadt eine Stimme gibt und eine neue Art Sound aus den Boxen klingen lässt. 
Ihre bis jetzt 2 veröffentlichten Tracks gehen direkt ins Ohr und nehmen den Hörer mit auf eine Reise in seine Gedanken. 

Für die Zukunft ist eine EP und noch vieles mehr geplant. 

Hier findet ihr eine kleine Kostprobe.

 

108 im Portrait: 

Die Ur-Gründer des Kollektiv108 bilden eine eigene kleine „Band“.
Bestehend aus Jaycob TuTu, Senator, Yung Pitch, ASL Ron, Earl Jr und Soppo turnen die Jungs in ihrem ganz eigenen Stil auf der Bühne ab. 
Nach mehreren Singles und einem Album bekommt die Gruppe immer mehr Aufmerksamkeit und ist in Nürnberg schon eine genannte Größe. 

Hier findet ihr eine kleine Kostprobe.

Premiumpartner:  esw