So, 21.04.2024

Gottesdienst rund um`s Thema Anti-Rassismus

Empathie und Sichtwechsel

Beginn: 18:00 Uhr

Wir wollen all das vor Gott bringen, was uns an diesem Wochenende bei Lesung und Workshop mit Sarah Vecera und Thea Hummel rund um das Thema Rassismus (in der Kirche) beschäftigt, bewegt, aufgewühlt, traurig oder zuversichtlich gemacht hat. Ein offenes Ohr, gelebte Nächstenliebe, Empathie und Sichtwechsel, selbstkritisch sein – all das ist ein Anfang, unsere Kirche so zu verändern, dass sie ein wirklich sicherer Ort für alle Menschen ist.

Das könnte dich auch interessieren:
>> Samstag, 20.4., 19 Uhr: Lesung und Gespräch mit Sarah Vecera und Thea Hummel zu dem Buch "Wie ist Jesus weiß geworden"
>> Sonntag, 21.4.24, 9.30 - 15 Uhr: Anti- Rassismusworkshop mit Sarah Vecera und Thea Hummel: "KIrche rassismuskritisch hinterfragen"
Tickets gibt es für beide Veranstaltungen über unsere Homepage!

Du hast Fragen? Melde dich einfach!
Dein*e Ansprechpartner*in für dieses Event ist:

Regina Kramer

E-Mail regina.kramer@elkb.de

Telefon 0911 5690635

Du kannst bei jedem Gottesdienst als Ehrenamtliche:r (15 bis 27 Jahre) mitmachen. Denn jeder Gottesdienst wird in LUX von Jugendlichen mit vorbereitet und gestaltet. Ganz nach dem Motto #LUXbistdu!

Bock? Schreib uns einfach 'ne WhatsApp oder melde dich direkt bei Regina Kramer.

Oder gleich was langfristiges?

Noch mehr für dich

Gottesdienste