Sa, 19.10.2024

Workshop zu Sicherheit und Awareness bei Events

SICHERHEIT BEI KULTURVERANSTALTUNGEN!

Beginn: 10:00 Uhr

19. und 20.10.2024, ganztags!

Genaue Inhalte und Uhrzeiten werden noch bekannt gegeben.

Grob aber soll es um Folgendes gehen:
SICHERHEIT BEI KULTURVERANSTALTUNGEN:

LUX ist Kulturlocation und da gibt es jede Menge zu tun:
Bei uns lernst du, wie du Verantwortung dafür übernimmst, dass alle sicher Spaß miteinander haben – egal ob bei der Mittelstufenparty, beim Rapkonzert oder der Comedyveranstaltung. Am Einlass, bei der Taschenkontrolle oder im backstage bist du als Sicherheitsmensch gefragt und sorgst für einen runden Ablauf.

Nach dem Workshop hast du die Möglichkeit, immer dann vorbeizuschauen, wenn du Lust auf ne Veranstaltung hast!

AWARENESS IN LUX

SCHÖN, DASS DU DA BIST!
Wer hat diesen Satz nicht schon in LUX gehört?! Tut gut, oder?
Dahinter steckt unsere Haltung: Respektvolles und wertschätzendes Miteinander, eine angenehme und sichere Atmosphäre, angenommen und willkommen fühlen.
Uns allen ist wichtig, dass sich Menschen in LUX sicher fühlen. Damit LUX ein Raum frei von Diskriminierung jeglicher Art, Übergriffen und sexualisierter Gewalt ist und bleibt, braucht es euch: Personen, die Bescheid wissen und Verantwortung übernehmen.
Wir wollen einen achtsamen Umgang miteinander lernen und ein Bewusstsein (Awareness) dafür entwickeln, wie Grenzverletzungen stattfinden und vermieden werden können.
Wenn du dich auf den Weg mit uns machen willst, ein Konzept zu schreiben oder Teil eines Awarenessteams bei Veranstaltungen zu sein, komm dazu!

Du hast Fragen? Melde dich einfach!
Dein*e Ansprechpartner*in für dieses Event ist:

Regina Kramer

E-Mail regina.kramer@elkb.de

Telefon 0911 5690635

Noch mehr für dich

Community